WESHALB

recyceln? ?

Aluminium ist ein einzigartiger Rohstoff. Es ist ein zu 100 % wiederverwertbares Material, das immer wieder eingeschmolzen und wiederverwendet werden kann, ohne seine physikalischen Eigenschaften zu verlieren.

Das Recycling des Aluminiums ist umweltfreundlicher, weil das Verfahren 95 % Energie im Vergleich zur Neugewinnung einspart. Heute werden in der Schweiz 58 % der Alu-Kaffeekapseln über Sammelstellen dem Reycling zugeführt. Das ist eine gute Sache, aber wir können noch mehr tun.

EINE NEUE

Geschichte beginnt

Sie haben gerade einen Kaffee getrunken. Und schon beginnt ein neues Leben für Ihre Kapsel. Sobald Sie Ihre Alu-Kapsel an einer Sammelstelle abgegeben haben, die mit dem Logo von Swiss Aluminium Capsule Recycling gekennzeichnet ist, wird sie in das Verarbeitungszentrum für gebrauchte Kapseln der Barec-Gruppe in Moudon (VD) transportiert. Dort werden Aluminium und Kaffeesatz mit einem bewährten Verfahren getrennt und durchlaufen den Recycling-Prozess.

100%

RECYCELBAR

WAS WIRD AUS 

Ihren Kaffeekapseln ?

Ein- und umgeschmolzen kann Aluminium absolut jede Form annehmen und eignet sich für alle Verwendungszwecke, ohne seine Qualität zu verlieren. Ihre gebrauchte Kaffeekapsel kann in eine neue Kapsel, einen Fahrradrahmen, eine Fensterkonstruktion, ein Autoteil, eine Lampe verwandelt werden. Auch Kaffeesatz kann recycelt werden. Nach der Umwandlung in Biogas in der ECO-Broye-Zentrale entsteht daraus Wärme und Strom zur Versorgung von rund 1’500 Haushalten.

1’500

HAUSHALTE WERDEN MIT STROM AUS KAFFEESATZ VERSORGT


95%

ENERGIEEINSPARUNGEN DURCH ALUMINIUM-RECYCLING* 

*im Vergleich zur Produktion von neu gewonnenem Aluminium